Brand in einem Wohnhaus

Am 17.09. Abend wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Ostermiething zu einem Brand in einem Wohnhaus in der Sinzingerstraße alarmiert.

Beim Eintreffen war das Rote Kreuz mit einem Rettungswagen bereits vor Ort und klärte uns rasch über den von den Bewohnern mittlerweile gelöschten Kleinbrand auf.

Unsere Tätigkeiten beschränkten sich daher auf das Ablöschen des Brandguts mit einem HD Rohr im Freien, das Belüften des Gebäudes und die Kontrolle mittels Wärmebildkamera und Gasmessgerät.

(Text und Bilder: Freiwillige Feuerwehr Ostermiething)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.